Besenreiser

Besenreiser sind kleinste Krampfadern, die sich als feine rötliche oder bläuliche Linien insbesondere an der Außenseite der Oberschenkel zeigen.
Bewehrt hat sich bei der Entfernung die Sklero-Therapie, bei der Sklerosierungslösung in die kleinen Venen gespritzt wird, sodass diese verkleben und vom Körper allmählich in Bindegewebe umgewandelt werden. Für die feineren Besenreiser kann auch fortschrittliche Lasertherapie angewandt werden.
Diese sehr erfolgreiche Therapie erlaubt es Ihnen, direkt im Anschluss der Behandlung wieder aktiv und arbeitsfähig zu sein.

Näheres zu diesem Thema können sie unter der Behandlungs-Sektion auf dieser Webseite lesen.

vorheriges Thema
nächstes Thema

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 durch die

Dr. Gerecht bei Dr. med. K. Gerecht bei jameda

© 2017 Hautarztpraxis Dr. med. Klaus Gerecht | Kempen

ein Projekt von GrApHiC-DeSiGn-FaCtOrY