Ekzem (Dermatitis)

Das Ekzem ist eine Hautentzündung, die durch verschiedenste innere wie äußere Reize bedingt sein kann. Sie geht mit einer Austrocknung der Haut einher, sodass diese spröde und rissig wird. So wird sie anfällig für Bakterien, Viren, Pilze und Allergene, die Entzündungen und Juckreiz verursachen. Daraufhin kratzt man sich und verursacht neue kleinste Wunden: Ein Teufelskreislauf.
Die Neurodermitis kann eine genetische Ursache des Ekzems sein, aber auch Allergien oder die unzureichende Feuchtigkeitspflege der Haut kommen in Frage.
Um Ihr Ekzem adäquat behandeln zu können, machen Sie einen Sprechstundentermin mit einem unserer Fachärzte. Wir beraten Sie dann kompetent um eine möglichst rasche Genesung herbeizuführen.

vorheriges Thema
nächstes Thema

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 durch die

Dr. Gerecht bei Dr. med. K. Gerecht bei jameda

© 2017 Hautarztpraxis Dr. med. Klaus Gerecht | Kempen

ein Projekt von GrApHiC-DeSiGn-FaCtOrY