Herpes

Es handelt sich um eine Virusinfektion, die - einmal übertragen - lebenslang im Organismus bleibt. Die bekannten Bläschen, die meistens an der Lippe oder im Genitalbereich auftreten, sind nur die sichtbaren und infektiösen Rückfälle (Rezidive) des Virus. In den wenigsten Fällen bleibt eine Infektion sogar ganz ohne Rezidive.
Ursachen für Rezidive kann starker akuter emotionaler Stress sein oder eine Schwächung des Immunsystems durch andere Krankheiten.

Aufgrund der Ansteckungsgefahr und der Möglichkeit einer schmerzhaften Zustandsverschlechterung, zum Beispiel durch eine zusätzliche bakterielle Infektion, empfehlen wir eine rasche Behandlung durch einen unserer freundlichen Fachärzte.
(Zu Herpes Zoster mehr im Artikel Gürtelrose)

vorheriges Thema
nächstes Thema

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 durch die

Dr. Gerecht bei Dr. med. K. Gerecht bei jameda

© 2017 Hautarztpraxis Dr. med. Klaus Gerecht | Kempen

ein Projekt von GrApHiC-DeSiGn-FaCtOrY